TPL_PR_OPEN_MENU
451
2017-11-13 14:10:54 von Redaktion, vor 10 Monaten
16 0

"HerzEffekt" - Erklärfilm von Philips

Das Unternehmen Philips vollzieht aktuell den Wandel vom Elektronikhersteller hin zu einem globalen Player in der Digital-Healthcare-Branche. Dies kommunikativ zu begleiten, stellt die Unternehmenskommunikation vor große Herausforderungen - bei deren Bewältigung Bewegtbild hilft.

Ein Beispiel ist das Projekt "HerzEffekt", dessen Komplexität und Erklärungsbedarf via Video aufgelöst wird. Philips hat dadurch die Möglichkeit, mit Bildern und Worten die Inhalte und Idee zu vermitteln - auch an Mitarbeiter, die nicht aus dem Healthcare-Segment stammen.

Zudem wird der Film potentiellen Kunden vorgeführt, die Interesse haben an der IT-Infrastruktur, die Philips in diesem Projekt einsetzt. Nicht zuletzt kommt der Film im Rahmen von Kongressen, Fachkonferenzen und Gesundheitsmessen zum Einsatz, um die Öffentlichkeit über die unternehmenseigenen Lösungsansätze zu informieren (Krankenkassen, Ärzte, Krankenhäuser, Universitäten, Lobbyisten, Politik, etc.)

Auftraggeber: Philips GmbH, Hamburg
Produzent: Brands Alive, Hamburg
Kategorie: Case-Studies
Tags: Erklärfilm, Bewegtbild, Animation, Infotainment, Vertriebsunterstützung, interne Kommunikation

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren