TPL_PR_OPEN_MENU
224
2018-09-28 11:30:36 von Redaktion, vor 3 Monaten
5 0

Die neue YouTube-Serie der Bundespolizei von ORCA Affairs und ORCA Motion

„Im Mittelpunkt unserer Kampagne stehen die Beamtinnen und Beamten selbst. Deswegen war es für uns logisch, sie bei ihren spannenden Aufgaben zu begleiten und hautnah im Einsatz dabei zu sein“, sagt Kreativdirektor Jan Ritter von ORCA Campaign. „Live dabei zu sein, den Alltag zu erleben, das setzt den Impuls, sich mit dem Job auseinanderzusetzen.“, ergänzt Friederike Meister/Projektleitung ORCA Affairs.

Die Serie, die jedem Einsatzbereich der Bundespolizei eine Folge widmet, ist in-house in Zusammenarbeit von ORCA Affairs (Konzeption/Beratung), ORCA Campaign (Kreativdirektion) und der Spezialeinheit ORCA Motion Graphics entstanden. 

Alle Informationen zur Kampagne lesen Sie im PR-Journal.

Auftraggeber: Bundesministerium für Bildung und Forschung

Produktion: inhouse / ORCA Affairs / ORCA Motion

Kategorie: Case-Studies

Tags: Kampagne, Employer Branding, Bundespolizei, ORCA Gruppe, Nachwuchskräftekampagne

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren