TPL_PR_OPEN_MENU
PR-Journal-Monatsrückblick-Oktober-2017
274
2017-10-30 12:45:10 von PR-Journal, vor 6 Monaten
16 1

PR-Journal-Monatsrückblick-Oktober-2017

Unsere Themen im Monat Oktober: (in Klammern: Zeitmarker)

Die folgenden Themen können Sie direkt anwählen:

  • Kienbaum-Gehaltsreport 2017: PR wächst leicht, Marketing stagniert (1’35)
  • Digital Fitness-Studie: Viele sehen sich als Beginner und Follower (2’22)
  • Geprüfte Qualität: DAPR zertifiziert Kommunikationsausbildung in Unternehmen (3’00)
  • In eigener Sache: PR-Journal Jobbörse neu gestaltet und erweitert (3’22)
  • Personalien: Ansgar Mayer hat sich im Ton verklickt und nimmt beim Erzbistum Köln seinen Hut (3’54)
  • Etats: Ein Teil des Frankfurter Flughafens und die Siemens Betriebskrankenkasse holen sich neue Agenturen an Bord (4’29)
  • Agenturen: TV-Moderatorin Susann Atwell macht sich mit PR-Agentur selbständig (4’48)
  • Unternehmen: Ehrliche und freie Arbeit zahlen sich aus – Über das Unicepta-Image-Ranking und ein neues Corporate Book (5’33)
  • Künstliche Intelligenz und Gleichberechtigung: Das bewegte die Branche im Oktober (6’29)
  • Social-Media-Studie: Wer ist wie in Deutschland und Österreich im Social Netz aktiv? (7’44)
  • Autorenbeiträge: Drei neue Artikel erschienen – es geht um Winnetou, Live-Videos und professionelle Messekommunikation (8’17)
  • Preise & Awards: Die Gewinner des dpa-Infografik-Awards stehen fest (9’20)
  • GPRAG im Dialog: Mit Stefan Hencke von der Convensis Group im Gespräch! (9’54)

-----------------------------------------

(produziert von RadioOffice, Sankt Augustin. Sprecher: AS = Ariane Schmidt-Böckeler; MS = Michael Scheidel)

AS: Die wichtigsten Themen aus dem Monat Oktober
• Kienbaum-Gehaltsreport 2017: PR wächst leicht, Marketing stagniert
• Digital Fitness-Studie: Viele sehen sich als Beginner und Follower
• Geprüfte Qualität: DAPR zertifiziert Kommunikationsausbildung in Unternehmen
• In eigener Sache: PR-Journal Jobbörse neu gestaltet und erweitert
• Personalien: Ansgar Mayer hat sich im Ton verklickt und nimmt beim Erzbistum Köln seinen Hut
• Etats: Ein Teil des Frankfurter Flughafens und die Siemens Betriebskrankenkasse holen sich neue Agenturen an Bord
• Agenturen: TV-Moderatorin Susann Atwell macht sich mit PR-Agentur selbständig
• Unternehmen: Ehrliche und freie Arbeit zahlen sich aus – Über das Unicepta-Image-Ranking und ein neues Corporate Book.
• Künstliche Intelligenz und Gleichberechtigung: Das bewegte die Branche im Oktober
• Social-Media-Studie: Wer ist wie in Deutschland und Österreich im Social Netz aktiv?
• Autorenbeiträge: Drei neue Artikel erschienen – es geht um Winnetou, Live-Videos und professionelle Messekommunikation.
• Preise & Awards: Die Gewinner des dpa-Infografik-Awards stehen fest und,
• GPRA im Dialog: Mit Stefan Hencke von der Convensis Group im Gespräch!

MS: Gehaltsreport
Wer wie viel in Marketing und PR verdient: Das geht aus dem Gehaltsreport 2017 von Kien-baum hervor. Während ein Leiter Unternehmenskommunikation auf einen Jahresverdienst 125.000 Euro kommt, musste sich ein Marketingchef mit 119.000 Euro im Jahr 2017 zufriedengeben. Im Dreijahresvergleich von 2015 bis 2017 lässt sich für die PR-Einkommen auf allen genannten Ebenen eine leichte Steigerung erkennen, während Marketer eher mit stagnierenden Bezügen zu kämpfen haben. Mehr Infos dazu auf www.pr-journal.de

Das vollständige Manuskript zum Nachlesen finden Sie hier.