TPL_PR_OPEN_MENU
260
2018-06-13 07:21:34 von Redaktion, vor 4 Monaten
8 0

Warum die Chefredakteurin Marketing macht: Gabriele Mühlen und Bianca Schwarz zum House of Food

Journalismus, PR und Werbung kommen bei Bauer jetzt von einem Herd. Das House of Food liefert Essens-Inhalte für Zeitschriften wie Kunden. Wie sauber ist das? "Natürlich trennen wir. Ich bin Journalistin – aus vollem Herzen", sagt Chefredakteurin Gabriele Mühlen im Doppelinterview mit Produktionschefin Bianca Schwarz. Sie sehen die Vermischung ihrer Funktionen aber als Vorteil.

Mühlen erläutert, sie habe als Chefredakteurin die Übersicht über alle Produktionen – die journalistischen wie auch die bezahlten für Kunden. Alles werde gekennzeichnet und richte sich nach dem Pressekodex. Bianca Schwarz ist wichtig, nichts zu beschönigen – auch nicht bei der Inszenierung neuer Gerichte: "Food ist Trend und zukunftsweisend, aber auch jeden Tag Realität", sagt sie. "Wenn wir es möglichst authentisch machen, sieht es am besten aus. Wir essen alles danach tatsächlich auf."

++Das Video enthält eine Anzeige für Bauers House of Food. Aber natürlich trennt auch turi2. Die Fragen waren nicht abgesprochen und das Unternehmen Bauer hat auch nachträglich keinen Einfluss auf die Gestaltung dieses redaktionellen Beitrags genommen.++

Produzent: turi2tv

Kategorie: Video-Reporter

Tags: House of Food, Werbung, Redaktion, PR, Pressekodex

Mit freundlicher Unterstützung von turi2.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren